Jahresendabrechnung 2019 für Wasser- und Abwassergebühren

Die Zählerablesung für die Erstellung der Jahresendabrechnung 2019 steht bevor.

 

Die Abgabepflichtigen erhalten in den nächsten Tagen einen Ablesezettel.

 

Wie bereits seit Jahren bieten wir Ihnen auch in diesem Jahr die Möglichkeit, Ihre Zählerstände selbst abzulesen und direkt über das Internet einzugeben. Die eingegebenen Zählerstände werden dann direkt in das Abrechnungssystem übertragen.

 

Klicken Sie einfach auf den folgenden Link und tragen Sie dort Ihr Buchungszeichen/Kundennummer ohne Punkt bzw. Leerzeichen (z.B. 588880012345) und die Zählernummer (steht auf dem Ablesezettel bzw. Deckelinnenseite des Wasserzählers) ein.

 

Schnell, sicher und ungestört können Sie danach alle Ihre Zählerstände eingeben. Diesen Service bieten wir Ihnen bis 22.12.2019 an.

 

Bitte machen Sie regen Gebrauch von der Internet-Erfassung, da Sie damit der Gemeinde die Zählerstandserfassung erheblich erleichtern.

   

Zählerstand online erfassen

  

Da es in den vergangenen Jahren teilweise zu Irritationen kam, weisen wir darauf hin, dass die Wasseruhr ein fünfstelliges Zählwerk ohne Kommastellen aufweist, d.h., dass die abgelesene Zahl direkt in das entsprechende Feld im Vordruck einzutragen ist.

 

Für eine genaue Abrechnung bitten wir die Abgabepflichtigen um die fristgerechte Rückgabe der Ablesezettel, da wir ansonsten den Verbrauch schätzen müssen.

 

Abweichend hiervon erfolgt die Ablesung der Wasserzähler in der Industriestraße, dem Industriegebiet und dem Meckesheimer Hof durch den stellv. Wassermeister Herrn Edelmann. Bitte ermöglichen Sie ihm den ungehinderten Zugang zu den Zählern.

 

Wir bitten, die Wasserzähler insbesondere in den Stall- und Scheunengebäuden frei zugänglich zu halten.

 

Sollten Sie im Zeitraum der Ablesung nicht erreichbar sein, wird Ihnen eine Mitteilung hinterlassen.

 

Für Ihre Mithilfe bedanken wir uns im Voraus. Die Jahresendabrechnung 2019 wird den Gebührenpflichtigen Ende Januar 2020 zugehen.

     

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Süwag-Störungsportal für ausgefallene Lichtpunkte in der Straßenbeleuchtung

05.12.2019: Die Gemeinden und Städte haben unterschiedliche Betriebsführungsverträge in der Straßenbeleuchtung mit der Süwag Energie AG, die von deren Netztochter Syna GmbH bearbeitet ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: 11. Meckesheimer Adventsfenster

27.11.2019: Immer wenn es Weihnacht wird! – 11. Meckesheimer Adventsfenster   Am ersten Advent startet wieder unsere Aktion „Immer wenn es Weihnacht wird!“ Wie im vergangenen Jahr, werden zwei ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Holzeinschlag im Gemeindewald

11.11.2019: Im Wald hat der diesjährige Holzeinschlag begonnen. Die betroffenen Waldgebiete sind während dieser Zeit für die Öffentlichkeit gesperrt und die Waldwege entsprechend beschildert.   Alle ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Russischer Knabenchor aus Dubna gastiert im Rhein-Neckar-Kreis

11.11.2019: Russischer Knabenchor aus Dubna gastiert im Rhein-Neckar-Kreis   Vom 28. November bis 7. Dezember acht Auftritte in acht Städten und Gemeinden / Erstmals Auftritt im Speyerer ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: 10. Europäisches Filmfestival der Generationen

29.10.2019: Im VIP-Raum der Auwiesenhalle wurde im Rahmen des 10. Europäischen Filmfestivals der Generationen am Freitag, den 25.10.2019 der Film “Britt-Marie war hier“ gezeigt.   Die Gemeinde ... [mehr]

 

Vorschaubild der Veranstaltung
Liebe Einwohnerinnen und Einwohner, am Donnerstag, den 12.12.2019 möchte ich Sie in den ... [mehr]
 
[Weitere Veranstaltungstipps]