Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
06226 9200-0
Link verschicken   Drucken
 

Kernzeitbetreuung in der Grundschule Mönchzell im Schuljahr 2017/2018

20.03.2017

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 15.3.2017 darüber entschieden, dass im kommenden Schuljahr für ein weiteres Jahr die Kernzeitbetreuung durchgeführt wird, wenn mind. 6 Kindern und max. 11 Kinder zur Anmeldung kommen.

 

Die Betreuung der Kinder erfolgt derzeit durch das Spiel-Mobil im Kraichgau e.V. und wird im Schuljahr 2017/2018 so weitergeführt.

 

Die Betreuung erfolgt i.d.R. während der Schultage von 12.30 Uhr bis 14 Uhr. Die Gesamtbetreuungszeit (Schulunterricht, Pausen, Betreuung durch Gemeinde) beträgt also 5:45 Stunden.

 

Durch die Einrichtung einer Ganztages-Gemeinschaftsschule in der Karl-Bühler-Schule in Meckesheim wird für die Einrichtung einer Kernzeitbetreuung kein Landeszuschuss gewährt.

 

Der Elternbeitrag beträgt max. 120,00 €/monatlich bei 6 angemeldeten Kindern und 60,00 €/monatlich bei 11 Kindern.

 

Wir bitten, die Kinder, die ab dem neuen Schuljahr an der Betreuung teilnehmen sollen (auch die bisher angemeldet waren), ab sofort und bis Ende April 2017 bei der Gemeindeverwaltung verbindlich anzumelden.

 

Die Formulare für die Anmeldungen ab dem Schuljahr 2017/2018 sind im Rathaus Meckesheim, Haupt- und Bauamt, erhältlich, oder können hier heruntergeladen werden.