Verbesserte Sicherheit für Schulkinder und Benutzer des öffentlichen Personennahverkehrs

16.01.2019

Im Auftrag der Gemeinde Meckesheim wurde auf Wunsch der Bevölkerung eine neue Straßenlampe an der Bushaltestelle „Schule“ in Mönchzell installiert, um bessere Lichtverhältnisse für die Schulkinder in den Morgen- und Abendstunden zu gewährleisten. Die Straßenlaterne ist unmittelbar neben der Bushaltestelle eingebaut. Durch die verbesserte Beleuchtung der Bushaltestelle sollen Autofahrer frühzeitig auf die Schulkinder und Benutzer des öffentlichen Personennahverkehrs aufmerksam gemacht werden. Zudem soll so verhindert werden, dass wartende Kinder vom Busfahrer übersehen werden und der Bus ohne anzuhalten die Haltestelle passiert.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Verbesserte Sicherheit für Schulkinder und Benutzer des öffentlichen Personennahverkehrs