Telefonaktion für Senioren

25.03.2020

Seit Beginn der Woche läuft eine Telefonaktion der Gemeindeverwaltung, bei der Personen die älter als 65 Jahre sind telefonisch kontaktiert werden. Die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung erkundigen sich, wie es den Seniorinnen und Senioren gesundheitlich geht - und vor allem - ob sie Hilfe im Alltag brauchen.

 

Insgesamt gibt es in Meckesheim und Mönchzell 1216 Personen (659 Haushalte) in dieser Altersgruppe. Von einigen konnte die Telefonnummer jedoch nicht ausfindig gemacht werden, da auch die Gemeindeverwaltung in diesem Fall auf das örtliche Telefonbuch angewiesen ist.

 

Unterstützt werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung von Ortsvorsteher Gunther Dörzbach. 

 

Falls Sie in der aktuellen Situation Hilfe benötigen, können Sie gerne die Gemeindeverwaltung (Tel.: 06226 9200-0) oder direkt eine der unten stehenden Organisationen kontaktieren: 

 

Ökumenische Verein für Caritas u. Diakonie Meckesheim

Ansprechpartnerin:

Frau Karin Stelzer

Tel.: 06226 91014

 

Ökumenischer Seniorenkreis Meckesheim-Mönchzell

Ansprechpartnerin:

Frau Nicole Fabian

Tel.: 06226 8066

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Telefonaktion für Senioren