Neue Orgel erklingt in der Aussegnungshalle des Meckesheimer Friedhofs

30.07.2020

Zur Einweihung der neuen Orgel in der Aussegnungshalle des Meckesheimer Friedhofs begrüßte Bürgermeister Brandt zu Beginn der Woche die Organisten der beiden Kirchengemeinden Frau Kreß und Herrn Werkmann sowie Pfarrer Ender. Der ehemalige Besitzer der Orgel, Herr Pfundt, ließ es sich nicht nehmen der kleinen Einweihungsfeier beizuwohnen.

 

Herr Pfundt bot das neuwertige Instrument aus dem Jahr 2004 der Gemeinde zum Kauf an. Frau Kreß und Herr Winkelmann hatten im Vorfeld die Möglichkeit das gute Stück zu Hause bei Herrn Pfundt ausgiebig zu testen und waren begeistert. Anschließend einigten sich Herr Pfundt und Bürgermeister Brandt auf eine angemessene Kaufsumme.

 

Das Vorgängermodell der neuen Orgel wird weiterhin genutzt - sie erklingt nun in der Friedhofskapelle in Mönchzell.

 

Foto: Hans Joachim Janik